Next Events
Heute
Übungstreffen
Kostenlose Kurzbeh...
Meditation über zw...
VATER UNSER Medita...
Meditation über zw...
Demnächst!
Basisseminar:
11.01.20 Hölstein
11.01.20 Mammern
11.01.20 Murten
18.01.20 Thun
18.01.20 Muttenz
Demnächst!
Meditation WESAK:
06.05.20 Hölstein
07.05.20 Zürich
07.05.20 Muttenz
07.05.20 Ellikon an der Thur
Demnächst!
Om Mani Padme Hum:
25.04.20 Steckborn
Demnächst!
Vater Unser Seminar:
26.04.20 Steckborn
Demnächst!
Hinduismus erläutert:
24.04.20 Steckborn

Vollmondmeditation

Die Zeit des Vollmondes ist eine Zeit erhöhter spiritueller Aktivität. Aus diesem Grund halten Gruppen auf der ganzen Welt zur Zeit des Vollmondes spezielle Gruppenmeditationen ab, was das eigene Bewusstsein und die Verbundenheit stärkt .
Die Meditation über zwei Herzen, hier mit der "Grossen Invokation" integriert, ist eine fortgeschrittene Technik zur Aktivierung und Entwicklung des Herz- und Kronenchakras. Das Herzchakra ist der Sitz der höheren Emotionen wie Liebe, Frieden, Freude, Ruhe, Heiterkeit, Güte, Harmonie....

Voraussetzung

Regelmässiges praktizieren der Meditation über 2 Herzen

Inhalt

Das Kronenchakra, auch spirituelles Herz genannt, ist das Tor zu höherem Bewusstsein.

  • Regelmässige Praxis dieser Meditation führt zu körperlicher, emotionaler und mentaler Ausgeglichenheit.
  • Die Gedanken werden klarer – die Intuition verstärkt
  • Durch Segnung der Erde mit Liebe, Freundlichkeit, Frieden, Freude und gutem Willen ist sie eine unschätzbare Form des Dienstes für die Welt.
  • Indem wir segnen werden wir selber gesegnet.
  • Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert
  • Wir entwickeln uns harmonisch

Dauer:  2.5 h
Preis:  CHF 

Infos & Kontakt